Dosierung und Anwendung von Vitamin B5

Ich bestelle mir Vitamin B5 immer im Internet. Dabei habe ich verschiedene Präparate getestet und kann nun aus Erfahrung sagen was am besten funktioniert. Meine Empfehlung sind hochdosierte, gepresste Tabletten aus Calciumpantothenat, die das Vitamin B5 über eine lange Zeit an den Körper abgeben. Für die einfache Dosierung, ohne den ganzen Tag mit der Tabletteneinnahme beschäftig zu sein, sind am besten hochdosierte 500mg-Tabletten geeignet. Pulver würde ich nicht empfehlen, da dieses im Vergleich zu gepressten Tabletten das ganze Vitamin B5 sofort im Körper freisetzt, was gegen Akne wenig bringt, da das Vitamin B5 dann sehr schnell über den Urin ausgeschieden wird. Der Körper muss aber idealerweise ständig mit einer hohen Dosis an Vitamin B5 versorgt werden. Daher sind die beschriebenen Tabletten mit verzögerter Abgabe (engl.: timed-release) ideal geeignet.

Bei der Einnahme startet Ihr am besten mit einer relativ geringen Einnahme von 1-2 g am Tag für etwa eine Woche. Die nächste Woche könnt ihr auf 3-4 g hochgehen und die darauffolgende Woche auf 6 g B5 pro Tag. Je nach Schwere eurer Akne könnt ihr die Dosierung auch höher wählen, denn Vitamin B5 kann nicht überdosiert werden, da nicht verwertete Pantothensäure über den Urin aus dem Körper ausgeschieden wird. Dennoch muss man auch nicht mehr nehmen, als nötig ist um ein klares Hautbild zu erreichen. Wenn ein klares Hautbild erreicht ist, würde ich die entsprechende hohe Dosis noch eine Weile beibehalten und dann die Dosis langsam wieder verringern auf eine sogenannte Pflege-Dosis, bei der bei euch gerade keine neuen Pickel entstehen. Bei mir sind das 2-3 g B5 am Tag, nachdem ich, um die Akne erstmal loszuwerden, zeitweise bis zu 8 g B5 am Tag genommen habe.

 

Zusammenfassung:

  • Ich empfehle 500mg-Tabletten mit verzögerter Abgabe, die den Körper regelmäßig mit einer hohen Dosis Vitamin B5 versorgen (500mg=0,5g Vitamin B5)
  • Die Tabletten sollten idealerweise mit einer Mahlzeit eingenommen werden
  • Vitamin B5-Empfehlungs-Dosierung:
  1. Woche 1-2 g  pro Tag
  2. Woche: 3-4 g pro Tag
  3. Woche: 5-6 g pro Tag
  4. Woche und folgende: Je nach Bedarf und Fortschritt auch mehr als 6 g B5 pro Tag
  • Wenn die Akne ausgeheilt ist, kann die Vitamin B5-Einnahme auf eine relativ niedrige Pflege-Dosis verringert werden, die ihr individuell für Euch bestimmt
  • Vitamin B5 kann nicht überdosiert werden; überschüssiges B5 wird über den Urin ausgeschieden

 

*Meine Produktempfehlung: